Rohrbelüfter, der Standard

Ales Standardbelüfter mit vielen Vorteilen:

  • Effizient
  • hoher Sauerstoffeintrag
  • lange Standzeiten
  • geringer Druckverlust
  • in der Anschaffung kostengünstiger als andere Materialien.

Rohrbelüfter sind Dank ihrer großen perforierten Fläche die ideale Lösung für alle Beckentypen. Durch das Ausgasen der Luft durch die unteren Schlitze verringern sich Ablagerungen auf der Beckensohle. Durch den Wechsel auf  Ø90 mm Rohrbelüfter verbessert sich der Sauerstoffeintrag enorm; dadurch werden weniger Rohrleitungen benötigt. Ihr Vorteil : Sie sparen Geld und Zeit

Download
montageanwendung2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 66.2 KB
Download
Datenblatt EPDM.pdf
Adobe Acrobat Dokument 483.8 KB

 

Anwendungsbereich

Belüfter für den intermittierenden und kontinuierlichen Betrieb.

Montage an Quadratrohr 60 – 100 mm mit 45 mm Lochbohrung

 

 

Kurzbeschreibung

Rohrbelüfter wählbar in den Längen 500 / 750 / 1000 mm

Durchmesser 65 oder 90 mm mit 45 mm Zentrierring und ¾“ / 1“ Innengewinde, Befestigung über Schnellverbinder oder Rohrdoppelnippel an Quadratrohr.

Wählbare Membranen:

 

  • EPDM
  • Silicon
  • TPU
  • NBR
  • PTFE- EPDM